Feng Shui

           Feng Shui

 

            

 

 

Feng Shui ist die Lehre von einem Leben in Harmonie mit der Erde und ihren Energien, so daß ein gutes Gleichgewicht zwischen uns und den Kräften der Natur besteht. Feng Shui lehrt, dass die Umwelt von unsichtbaren, aber sehr bedeutsamen Energielinien durchzogen ist, solchen die günstig und anderen die ungünstig wirken. Die Anwendung von Feng Shui kann Verbesserungen in fast allen Bereichen Ihres Lebens bewirken. Beeindruckende positive Veränderungen kann man zum Beispiel bei der richtigen Gestaltung von Räumen herbeiführen. Gutes Feng Shui kann im häuslichen Bereich harmonische Beziehungen schaffen, die Gesundheit stärken, Glück und Wohlstand anziehen und das Ansehen in der Gesellschaft mehren. Schlechtes Feng Shui dagegen kann Krankheit und Unheil, Unfälle und finanzielle Verluste zur Folge haben. Es kann dazu führen, dass man günstige Möglichkeiten nicht nutzt, beruflich nicht vorankommt, finanzielle Einbußen erleidet oder in einen schlechten Ruf gerät. Vor allem aber ist es möglich, dass man sich unglücklich fühlt, was mitunter sogar zu tragischen Konsequenzen für das eigene Leben und der ganzen Familie führen kann.

 

Wie kann Feng Shui mein Leben verbessern?
Feng Shui wird Ihr Leben nicht vollständig verändern. Wenn wir Feng Shui praktizieren, können wir Unglück abmildern sowie Glück und Gesundheit verstärken, die Höhepunkte unseres Lebens intensiver genießen und die Tiefpunkte besser bewältigen. Wir lernen, die uns umgebenden Energien besser wahrzunehmen und das hilft uns mit jeder Lebenssituation umzugehen. In der Einfachheit der Feng-Shui-Praxis können wir Zugang zu den grundlegenden Kräften finden, die unser Dasein steuern. Dies erreicht man durch bewusste Aktivierung mit einfachen Symbolen in den verschiedenen Bagua-Bereichen (Himmelsrichtungen) im Wohn- und Arbeitsbereich, die jeder schnell und sicher nach seiner Lebenseinstellung anwenden kann.

 

 

© 2017 Cornelia Kuntzsch. Alle Rechte vorbehalten.